•  
  •  

Willkommen auf mobility-dog.ch

Bewegungs- und Rehabilitationstherapie für Ihren Hund in der Region Sursee

Die verschiedenen Möglichkeiten therapeutische Behandlungen für unsere Vierbeiner zu nutzen ist schier unendlich.
Bei verletzten, kranken oder älteren Hunden kann eine manuelltherapeutische Begleittherapie vor, während oder nach einer veterinärmedizinischen Behandlung die Erfolgschancen massgeblich beeinflussen. Wo keine Heilung mehr möglich ist, kann beispielsweise mittels Schmerz- und Bewegungstherapie wieder mehr Lebensqualität angestrebt werden.
Bei sportlich sehr aktiven Vierbeinern kann eine entsprechende Behandlung leistungssteigernd und verletzungsvorbeugend wirken. Aber auch nervöse, unruhige oder ängstliche Hunde profitieren von manuelltherapeutischen Einheiten, indem sie das Entspannen neu erlernen.




Indikationen

- Krankheits- oder unfallbedingte Beschwerden des
  Bewegungsapparates (HD/ED, Arthrose, 
  Caudaequina-Syndrom, Spondylose,    Knochenfehlstellungen,
  Muskelschwächen, neurologische Störungen)
- Vorbeugung von Verletzungen und Fehlstellungen
- Nervosität, Hyperaktivität, Ängstlichkeit
- Zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens


Anwendungen

- Klassische Massage
- Bindegewebsmassage und Lymphdrainage
- Manuell- und Dorntherapie
- Wärmetherapie
- Elektro- und Magnetfeldtherapie
- Lasertherapie
- Trainingstherapie



Neuigkeiten
Die Praxis ist eröffnet!
Ich Bedanke mich an alle Besucher und Besucherinnen, die zur Eröffnung  gekommen sind.

image-9430178-IMG_20190115_140817.w640.jpg
image-9430181-IMG_20190120_142458.w640.jpg
image-9430184-IMG_20190120_142331.w640.jpg
image-9430187-IMG_20190120_142523.w640.jpg
image-9430190-IMG_20190120_142338.w640.jpg